••• Sportverein Preilack e.V. •••

Downloads

Satzung

Beitrag

 
 

Saisonstatistik der A-Junioren

11.11.2018: FSV Viktoria Cottbus - SV Preilack 10:0 (7:0)


Aufstellung:

Tor:             Altkrüger
Abwehr:      Kühn - Geissler - D. Mucha - Freitag
Mittelfeld:   Bubner Sieper) - Glode - M. Bossenz - Hinneburg
Angriff:       Hainsch - Liebo
 

Tore:

  1:0 09. min
  2:0 11. min
  3:0 17. min
  4:0 20. min
  5:0 29. min
  6:0 38. min
  7:0 41. min
  8:0 75. min
  9:0 77. min
10:0 80. min
 

Schiedsrichter: Martin Hertel (Jänschwalde)


(A.T)


13.10.2018: SpG Kahren/Komptendorf - SV Preilack 4:1 (1:0)


Aufstellung:

Tor:             Sieper
Abwehr:      Kühn - Geissler - D. Mucha - Freitag
Mittelfeld:   Liebo - Glode (36. Lehmann, 50. Ziersch) - M. Bossenz - Hinneburg
Angriff:       T. Boese - Thieme
 

Tore:

1:0 07. min
1:1 72. min M. Bossenz
2:1 73. min
3:1 75. min
4:1 82. min
 

Schiedsrichter: Christoph Bartsch (Cottbus)


(A.T)


06.10.2018: SV Preilack - SV Motor Saspow 5:0 (0:0)


Aufstellung:

Tor:             Sieper
Abwehr:      Kühn - Ziersch (46. Boese) - Liebo (34. Lühr) - Freitag
Mittelfeld:   Geissler (38. Lehmann) - Glode - M. Bossenz - Hinneburg
Angriff:       Hainsch - Thieme
 

Tore:

1:0 65. min M. Bossenz
2:0 68. min Glode
3:0 76. min M. Bossenz
4:0 83. min Glode
5:0 89. min Ziersch
 

Schiedsrichter: Hans-Joachim Schwan (Guben)

Trotz spielerischer Überlegenheit schafften es die Jungs mehr als eine Stunde lang nicht, die gegnerische Abwehr zu überwinden. Begünstigend für die SpG kam dann noch hinzu, dass die Saspower nach einer halben Stunde Spielzeit nur noch zu zehnt und mit Beginn der zweiten Halbzeit nur noch zu neunt waren. Erst mit einem Distanzschuss von Martin Bossenz aus ca. 30 m konnte endlich in der 65. Minute das erlösende 1:0 erzielt werden. Mit diesem Tor kam dann auch wieder die erforderliche Lockerheit für weitere Erfolgserlebnisse. So schoss drei Minuten später Jonas Glode das 2:0. Das Tor zum 3:0 in der 76. Minute, wieder von Martin Bossenz, war fast eine Kopie des 1:0. Mit dem 4:0 durch Jonas Glode (83. Minute) und dem 5:0 durch Maurice Ziersch in der vorletzten Minute wurde dann der Deckel auf das Spiel gemacht.
(A.T)


09.09.2018: SV Preilack - Viktoria Cottbus 0:5 (0:3)


Aufstellung:

Tor:             Altkrüger
Abwehr:      Kühn - D. Mucha - Geissler - Freitag
Mittelfeld:   Bubner - Glode - M. Bossenz - Hinneburg
Angriff:       Hainsch - Thieme (45. Sieper)
 

Tore:

0:1 04. min
0:2 11. min
0:3 45. min
0:4 86. min
0:5 88. min
 

Schiedsrichter: Christopher Hugler (Drachhausen)

Es war recht schnell klar, dass es gegen den Kreismeister der letzten Saison recht schwer werden würde. Gleichwohl gab es ein paar Chancen für die SpG. So traf Martin Bossenz in der ersten Hälfte nach einem Distanzschuss leider nur den Pfosten. Andre Hainsch konnte kurz vor der Pause sich zwar gegenüber dem Torwart der Gäste durchsetzen. Aber bei der Aktion versprang ihm der Ball, dass die Einschussmöglichkeit verpuffte. Bereits zur Halbzeit hatte Viktoria mit dem 0:3 klare Verhältnisse geschafft.
In der zweiten Halbzeit konnte die SpG etwas mehr gegen halten, weil Viktoria seine spielerische Intensität zurückschraubte. Es ergaben sich durchaus Möglichkeiten zur Ergebnisverbesserung. Diese konnten jedoch nicht genutzt werden. Kurz vor Spielende schossen dann die Gäste noch die Tore zum 0:5.
(A.T)


26.08.2018: Landespokal SV Preilack - Dynamo Eisenh'stadt 2:7 (1:3)


Aufstellung:

Tor:             Sieper
Abwehr:      Kühn - D. Mucha - Thieme - Freitag
Mittelfeld:   Bubner - Geissler (71. Liebo) - M. Bossenz - Hinneburg
Angriff:       Haas (71. Lühr) - Glode
 

Tore:

0:1 10. min ET (Mucha)
0:2 12. min
1:2 14. min Haas
1:3 37. min
1:4 48. min
1:5 53. min
1:6 61. min
2:6 87. min Bossenz
1:7 90. min
 

Schiedsrichter: Benjamin Buttenstedt


(A.T)


www.sv-preilack.de
 
Kontakt

Tel : +49(0)35601-30166
Mail : webmaster@sv-preilack.de
© 2015  Sportverein Preilack e.V.
Schönhöher Str. 15 - 03185 Turnow-Preilack / OT Preilack